ELEKTROKETTENZÜGE

Made in Italy designed for the world

Elektrokettenzug mit Elektrofahrwerk

  • Flaschenzug am Fahrwerk befestigt für ein ruhiges Verfahren der Last, Direktsteuerung über den Hängetaster des Flaschenzugs.
  • Ausführung für schwere Aufgaben geeignet, oder wenn eine manuelle Verschiebung der Last nicht möglich ist.
  • Das Fahrwerk läuft am unteren Trägerprofil und kann je nach Trägerflanschbreite verstellt werden. Es wird je nach Größe aus formgestanztem oder gefrästem Stahlblech hergestellt und ist mit mechanischen Fall- und Entgleisungssicherungen sowie Stoßdämpfern ausgestattet. Zudem wird das Fahrwerk mit mechanisch bearbeiteten Rädern aus gestanztem Stahl hergestellt, die auf dauergeschmierten Kugellagern laufen.
  • Das Fahrwerk ist in den folgenden Ausführungen lieferbar:
    • 1 Standardgeschwindigkeit von 11 m/Min oder 22 m/Min
    • 2 Standardgeschwindigkeiten von 7/22 m/Min
  • Fahrwerk ausgestattet mit elektrischen Endschaltern zur Begrenzung des horizontalen Verfahrwegs am Träger.
  • In der Standardausführung eignet sich das Fahrwerk für gerade Einschienenbahnen; durch entsprechende Anpassungen kann das Fahrwerk auch für kurvenförmige Einschienenbahnen (Mindestradius gemäß Angaben in den Technikkatalogen) eingesetzt werden.
  • Die Baugruppe Flaschenzug-Fahrwerk ist für Lasten von 125 bis 4.000 Kg ausgelegt.
  • Triebwerksgruppe FEM 1Am, 2m.
  • Weitere Merkmale des Flaschenzugs: wie DMK in stationärer Ausführung.

Interessiert? Bitte kontaktieren Sie uns. Wir freuen uns, Ihnen behilflich sein zu können.